Unsere Partner

Barnes Crossing

WOLKENSTEIN ist als Kölner Theater angebunden an das einzigartige Choreografen-Netzwerk „Barnes Crossing“ in der Wachsfabrik im Kölner Süden. Diese Oase der Kreativität ist nicht nur geteilte Heimat mit den werten Tanzkünstler*innen der anderen Compagnien. Sondern sie ist auch ein charmanter Veranstaltungsort: der professionelle Theatersaal ist für Kinderpublikum ideal, eine Strassenbahn-Haltestelle liegt einige Minuten entfernt, die Zuwegung im Gelände ist nahezu autofrei, und es gibt genügend Platz zum spontanen Nachspiel. www.barnescrossing.de

Ein nettes Cafe gibt es dort übrigens auch! www.cafe-in-der-wachsfabrik.de

BüzE – Bürgerzentrum Ehrenfeld

Im Herzen von Köln-Ehrenfeld liegt das BüZe – ein traditionsreicher Ort für das vitale, multikulturelle Leben in der Stadt und unser zentral gelegener Partner für Kinderaufführungen. Wir starten im Herbst 2018 mit regelmäßigen Blöcken von Spielterminen für Familien am Wochenende und Kita- oder Schulgruppen an Vormittagen. Das BüZe mit seinem gemütlichen Bistro liegt direkt an einem kleinen Park: vor und nach den Vorstellungen kann man also gemütliches Verweilen einplanen… www.buergerzentrum.info

Junge WLB / Baden-Württembergische Landesbühne Esslingen

Wir freuen uns über den kontinuierlichen Austausch mit der Jungen WLB in Esslingen.
Vier Produktionen sind in den vergangenen Spielzeiten entstanden, in denen wir als Choreographin und Komponist dort eingeladen waren.
Ab der Spielzeit 2018/19 erweitern wir diese Erfahrungen um ein besonderes Kooperationsprojekt, in dem wir zwei Stücke austauschen:
WOLKENSTEIN wird auf der Grundlage der Esslinger Inszenierung eine eigene Fassung von „Der weiße Wolf“ kreieren. Mit Kölner Künstlern besetzt und in der Regie von Marco Süß, (künstlerischer Leiter der Jungen WLB) wird „Der weiße Wolf“ die neue Spielzeit für Wolkenstein in Kölner Urania Theater eröffnen.
Das Stück „Lippalabelle“ kommt im Dezember 2018 dann zunächst als Wolkenstein-Produktion in Köln heraus. Im zweiten Schritt wird in der Regie von Andrea Lucas die Esslinger Fassung mit der WLB-Schauspielerin Galina Freund erarbeitet (Premiere Anfang 2019).
www.wlb-esslingen.de
www.galinafreund.de

Köln-Percussion

Mit Köln-Percussion sind wir in der musikalischen Projektarbeit verbunden. Für Kindergartenkinder, Schülerinnen und Schüler, Laien und Profis sowie Seniorinnen und Senioren bieten wir Percussion-Unterricht in verschiedenen Formaten an, führen Stomp-Workshops durch und trommeln was das Zeug hält auf allem was klingt. www.kölnpercussion.de

PEMA-Institut

Henrike Berners

Das PEMA-Institut unterstützt uns im fachlichen Austausch in der Entstehungszeit und in der Nachbereitung der Stücke. Mit der renommierten MBSR®-Lehrerin und Dipl. Pädagogin Henrike Berners tauschen wir uns über die hirnphysiologischen Aspekte der kindlichen Wahrnehmung aus und forschen über die Nachhaltigkeit des Theatererlebnisses. Gemeinsam mit ihr bietet Andrea Fortbildungen zum Thema „Achtsamkeit mit Kindern“ für alle an, die mit Kindern arbeiten/leben. Informationen über dieses Programm finden Sie bei www.pema-institut.de.

Stadtbücherei Düren

Mit der Stadtbücherei von Düren entsteht zur Zeit der Kooperationsvertrag: Wir lieben Bücher! Und Sprache! Wir lieben mehrsprachige Geschichten!
Deshalb werden wir regelmäßig in der Bibliothek zu Gast sein und für Kinder verschiedener Herkunftssprachen unsere szenischen Lesungen anbieten.
www.kulturbetrieb.dueren.de/stadtbuecherei
Mehr Informationen auf unserer Webseite unter Babylon Salon